Liebe Priesterather, liebe Stolzenberger

104_HF_2011_SO

Foto Karin Verhoeven - Meurer

gerne bedanke ich mich für das mitwirken am diesjährigen Heimatfest.

Ich bedanke mich für das schön geschmückte Dorf und die herzliche Anteilnahme, Glückwünsche und Unterstützung  der Bewohner.
Ein Dank gilt dem Vorstand, den Vereinen und Mitglieder der Dorfgemeinschaft die mich übers Jahr hinweg treu begleitet und unterstützt haben.

Danke meinen Ministern und deren Frauen für ihr Mittun, meinen Ehrendamen und deren Eltern für die Mühe die ihr für mich auf euch genommen habt.
Einen besonderen Dank gilt meinen beiden Königszügen den Blauen Funken und den Sonntagsjägern Rot-Weiss, ihr wart wirklich toll was habt ihr eine schöne Residenz geschaffen und wie herzlich war eure Unterstützung übers ganze Regierungsjahr.
Erwin auch dir als “Backstage-Man”  danke für deine Arbeit im Hintergrund.
Franz, du als Adjutant, mein Gott, immer warst du zur Stelle und man konnte sich voll auf dich verlassen und die Tänze mit dir werde ich nicht vergessen.

Zuletzt und nicht vergessen, danke und einen dicken Kuss dir Friedel, der immer an meiner Seite war. Danke an meine Eltern und Opa Heinz der es sich nicht nehmen ließ immer und überall dabei zu sein.

 Nicole und Frank, euch beiden danke ich für die Übernahme der Königswürde. Ich wünsche euch ein schönes unvergessliches Königsjahr und das Ihr die gleichen schöne Erfahrungen macht wie ich.

 Ja, so ist es nun mal, alles hat seine Zeit auch das Regierungsjahr. Ich habe es genossen und werde es nie vergessen und mich gerne an diese Zeit erinnern und hoffe, dass noch viele nach uns den Wunsch habe die Königswürde zu übernehmen und der Dorfgemeinschaft Leben einhauchen.

Eine Gemeinschaft die über Generationen hinweg alle Höhen und Tiefen überwunden hat ist es Wert weiterhin mit  Leben ausgefüllt zu werden.

 Eure  Ilona Beniers

RuPS-0010

Zurück zur Seite Aktuell